Landfrauennachmittag:

G Silke Naun-Bates: „Glücklichsein ist (m)eine Wahl“ Sie war schon bei Lanz, im Nachtcafé, im RTL, oder im ZDF zu sehen- und nun erzählt sie auch uns ihre bewegende Geschichte. Nach einem schrecklichen Zugunfall mussten der damals 8-jährigen Silke beide Beine amputiert werden. „Eigentlich hat keiner damit gerechnet, dass ich das überlebe“, sagte sie, als ihr erstes Buch „Mein Weg in die Freiheit“ erschien. Auf dem Cover des Buches steht: „Allen Beteiligten war damals klar: Silke gehört ab jetzt in die Schublade körperbehindertes Neutrum“. Ein Leben als Frau, Partnerin, geschweige denn Mutter, wird für sie unmöglich sein. Aber da hatten sie die Rechnung ohne Silke gemacht. Sie lernt mit dem Rollstuhl zu fahren, auf ihren Händen zu gehen, macht eine Ausbildung, heiratet und bringt sogar zwei Kinder zur Welt. Wie man den Alltag ohne Beine meistern kann und wie sie es schaffte, entgegen all düsterer Prognosen, ein glückliches, erfülltes Leben zu führen erzählt sie in inspirierenden 60 - 90 Minuten. 08.09.2022 14 Uhr Sport- & Festhalle Biberach (Baden), Brucherstraße 14 - mit Kaffee & Kuchen von den LandFrauen Prinzbach-Schönberg - 

 

Lust auf Zukunft:

Der landfrauenverband Südbaden ruft alle Mitgliedsvereine und BezirksVerbände unter diesem Motto dazu auf nach 2 Jahren pandemiebedingtem Stillstand das Landfrauenlebens

Wieder aufleben zu lassen.

 

Lust auf Zukunft 4.0 steht aber auch für Fortschritt und Innovation und die Digitalisierung die auch in den Landfrauenvereinen angekommen ist.

 

Nicht nur Bäume und Blumen sollen bei verschiedenen Aktionen im Jahr aufblühen sondern auch die Landfrauengemeinschaft in den verschieden Vereinen wieder an Fahrt gewinnen.

Landfrauenvereine leben durch Gemeinschaft und diese soll durch Aktionen wie diese hier gestärkt werden.

Anfang Mai werden die Landfrauen Gengenbach zu besuch kommen und hier ebenfalls noch weitere blühende Impulse aussähen.

 

 

Der Bezirk Haslach hat sich für einen Birnbaum entschieden. Er steht für Nachhaltigkeit und wird hoffentlich viele Jahre hier die Besucher erfreuen.

Infos zum Bezirk

Was machen denn eigentlich die Landfrauen  aus dem Bezirk Haslach? Was sind die Aufgaben?  Unsere Fachfrau Monika Schnaiter und langjährige Bezirksvorsitzende und Präsidiumsmitglied des Verbandes Südbaden erzählt worum es geht....

Landfrauen wirken auf drei Ebenen im ländlichen Raum: bürgerschaftliches
Engagement, politische Interessensvertretung, Bildungsarbeit - mehr

Online-Seminar Landfrauen Südbaden

Interessante Online-Seminare gibt es aktuell bei den Landfrauen Südbaden.

einfach mal reinklicken:

 

Grosser Landfrauennachmittag 02.06.

Das Landwirtschaftsamt organisiert den großen Nachmittag dieses Jahr

Die Infos zum Programm gibt es hier: