Bezirksversammlung

In der Bezirksversammlung am 05.11.2022 wurde ein neues Vorstandsteam gewählt.

Gleichzeitig wurden 4 Vorstandsfrauen verabschiedet:

Schriftführerin Benita Messmer (3 Jahre)

Beisitzerin Waldtraud Rothmann (6 Jahre)

Kassiererin Elisabeth Harter (18 Jahre)

und Monika Schnaiter (18 Jahre)

Monika hat viele Jahre die Landfrauen als Bezirksvorsitzende geführt und durch Ihr einmaliges Engagement die Landfrauen vorangebracht. Ihr Einsatz für den ländlichen Raum und die Landwirtschaft wurden mit der Ernennung zur Ehrenbezirksvorsitzenden gekrönt. 

 

 

Lust auf Zukunft:

Der landfrauenverband Südbaden ruft alle Mitgliedsvereine und BezirksVerbände unter diesem Motto dazu auf nach 2 Jahren pandemiebedingtem Stillstand das Landfrauenlebens

Wieder aufleben zu lassen.

 

Lust auf Zukunft 4.0 steht aber auch für Fortschritt und Innovation und die Digitalisierung die auch in den Landfrauenvereinen angekommen ist.

 

Nicht nur Bäume und Blumen sollen bei verschiedenen Aktionen im Jahr aufblühen sondern auch die Landfrauengemeinschaft in den verschieden Vereinen wieder an Fahrt gewinnen.

Landfrauenvereine leben durch Gemeinschaft und diese soll durch Aktionen wie diese hier gestärkt werden.

Anfang Mai werden die Landfrauen Gengenbach zu besuch kommen und hier ebenfalls noch weitere blühende Impulse aussähen.

 

 

Der Bezirk Haslach hat sich für einen Birnbaum entschieden. Er steht für Nachhaltigkeit und wird hoffentlich viele Jahre hier die Besucher erfreuen.

Infos zum Bezirk

Was machen denn eigentlich die Landfrauen  aus dem Bezirk Haslach? Was sind die Aufgaben?  Unsere Fachfrau Monika Schnaiter und Ehrenbezirksvorsitzende informiert  worum es geht....

Landfrauen wirken auf drei Ebenen im ländlichen Raum: bürgerschaftliches
Engagement, politische Interessensvertretung, Bildungsarbeit - mehr

Online-Seminar Landfrauen Südbaden

Interessante Online-Seminare gibt es aktuell bei den Landfrauen Südbaden.

einfach mal reinklicken:

 

Grosser Landfrauennachmittag 02.06.

Das Landwirtschaftsamt organisiert den großen Nachmittag dieses Jahr

Die Infos zum Programm gibt es hier: